der blick für das nicht sichtbare

Keine Malerei ohne Prozess.

Die offene Malweise lässt Dinge durch Verschwinden entstehen.

Landschaften sowie Figuren zerfließen.

Die Akteure lösen sich aus dem realen Raum.

news

>>>>>>neue Arbeiten>>>>>

o. T., Tempera auf Passepartoutpappe, 60 cm x 80 cm, 2017

 

RAUM 22

 

 

 

Seit Juni 2016 im neuen Atelier:

raum 22, Dr. C. Otto Str. 22, 44879 Bochum

Öffnungszeiten: Montags und Mittwochs 12-17 Uhr

und nach Vereinbarung