der blick für das nicht sichtbare

Keine Malerei ohne Prozess.

Die offene Malweise lässt Dinge durch Verschwinden entstehen.

Landschaften sowie Figuren zerfließen.

Die Akteure lösen sich aus dem realen Raum.

news

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Jahresausstellung des Schloss Zweibrüggen

Schloss Zweibrüggen, Zweibrüggen 4o, 52531 Übach-Palenberg

11.11. bis 02.12.2018

Eröffnung:   Sonntag 11.11.2018, 11 Uhr

Einführung: Frau Helga Scholl, Kunsthistorikerin MA, Raum für Kunst, Aachen

Finissage:   Sonntag 02.12.2018, 11-18 Uhr